Menü

Messe-Ausblick Highlights der High End 2012

Vom 3. bis 6. Mai steigt zum 31. Mal die HIGH END – das deutsche Event für Audiophile und Musikfreunde. AUDIO begab sich auf die Pirsch – und zeigt eine Auswahl von neuen Top-Produkten, die zu den Messestars im Münchner M,O,C, avancieren könnten ...
Highlights der High End 2012 © Krell

Kunst-Reihe

30 Jahre Erfahrung stecken in der neuen Referenz-Klasse von Dali. Die Dänen launchen mit der Epicon-Reihe nach zehn Jahren die Nachfolger der renommierten Euphonia-Serie. Als edle Standbox soll die Epicon 6 audiophile Gemüter in Wallung bringen. Dazu arbeitet der Zweieinhalb-Wege-Bassreflex-Bolide mit neu entwickelten, sogenannten „Linear Drive“-Magnetsystemen. Den Hochtonbereich übernimmt eine Gewebekalotte, ein Bändchen überträgt höchste Frequenzen. Edel: Das extrem verwindungssteife Gehäuse ziert ein zehnfach lackiertes Echtholzfurnier. Und die komplette Entwicklung der Epicon-Linie wurde laut Dali mit einer speziellen Software gesteuert und überwacht. Trotz der luxuriösen Ausstattung soll der Paarpreis der 6er unter 10.000 Euro liegen. Neben der Epicon 6 werden noch andere Modelle der Reihe aufspielen, darunter auch eine noch größere Standbox

www.dali-deutschland.de

HIGH END 2012
Raum D109, Atrium 3,
1. OG

 
x