Menü

Neues von Dolby

Auf der CeBit in Hannover präsentiert Dolby neue Soundformate für PCs, Musik- und Video-Porties sowie Handys.

Dolby Home Theater soll auf Desktop PCs und Laptops ein Hör- und Seherlebnis wie im Kino zaubern. Mit 2 bis 6 Lautsprechern oder per Kopfhörer erlebt der Nutzer dann Surround-Sound bei Fimen, Musik und Spielen. Dolby wird insbesondere Produkte von Acer, ASUS und Lenovo in den Vordergrund stellen.

Dolby Mobile wiederum ist eine Plattform für die Verarbeitung von Audiosignalen bei Mobiltelefonen und portablen Media Playern. Es soll für ein voluminöses und dynamisches Sound-Erleben bei Musik, Filmen und Fernsehübertragungen sorgen.

Auf der CeBIT zeigt Dolby auch technologische Neuerungen wie Dolby HDR Bildverarbeitungs-Technologien, Dolby Volume und Dolby TrueHD.

Erst vor ein paar Monaten übernahm Dolby die Firma Coding Technologies, die speziell für leistungsfähigen die Entwicklung leistungsfähiger Soundformate für die mobile Nutzung wie AACplus bekannt voran trieben.

 
Anzeige
Anzeige
x