Menü

Konzerte Depeche Mode: Termine für Zusatzkonzerte stehen fest

Gute Nachrichten für alle Fans der britischen Synthie-Pop-Gruppe Depeche Mode. Die Termine für die acht Zusatzkonzerte in Deutschland stehen fest. Der Vorverkauf beginnt am Mittwoch.

Depeche Mode
vergrößern
© Anton Corbijn

Ende März verkündeten Depeche Mode, dass ihre "Delta Machine Tour" in die Verlängerung geht. Nun stehen endlich die Termine fest. Die Synthie-Pop-Stars starten Ende November ihre Hallentour. In sieben Städten spielen die Musiker aus England acht weitere Konzerte.

Den Auftakt der Zusatzkonzerte macht Hannover. Nach einer Doppelvorstellung in Berlin geht es im Dezember nach Erfurt, Bremen und Oberhausen. 2014 geht es im Februar nach Mannheim und Dresden. In Süddeutschland sind keine weiteren Konzerte geplant.

Die genauen Termine in der Übersicht:

  • 23.11.2013: Hannover - TUI-Arena
  • 25.11. und 27.11.2013: Berlin - o2 World
  • 01.12.2013: Erfurt - Messehalle
  • 03.12.2013: Bremen - ÖVB Arena
  • 05.12.2013: Oberhausen - König-Pilsener-Arena
  • 04.02.2014: Mannheim - SAP-Arena
  • 12.02.2014: Dresden - Messe-Dresden

Der Vorverkauf für die Zusatzkonzerte von Depeche Mode beginnt am Mittwoch, den 10. April, ab 9 Uhr auf eventim.de. Die Bestellungen sind auf sechs Karten pro Kunde beschränkt.

Mehr lesen

Neben normalen Karten bietet Eventim auch sogenannte FanTickets im Original-Tourdesign an. Die Reservierung von FanTickets ist verbindlich. Laut eventim werden die reservierten Karten beim Start des Vorverkaufs für den Kunden gebucht. Der Aktionszeitraum der verbindlichen Reservierung läuft bis Dienstag, den 9. April, 23:59 Uhr.

 
Anzeige
Anzeige
x