Menü

IFA-Vorschau Avantgarde Acoustic präsentiert Zero 1

Mit dem Hornlautsprecher Zero 1 stellt Avantgarde Acoustic ein neues Einstiegsmodell vor. Als All-in-One-System integriert es alle Komponenten einer Stereoanlage.
Avantgarde Acoustic © Avantgarde Acoustic

Laut Avantgarde Acoustic haben die Hornlautsprecher neben dem ausgefallenen puristischen Design, auch einige technische Raffinessen zu bieten, die Aufbau und Bedienung erleichtern. Die kompakte Zero 1 soll das Klangerlebnis eines Hornlautsprechers einer breiteren Gruppe von Klangenthusiasten zugänglich machen, so Firmenchef Holger Fromme.

Mehr lesen

Bei der Zero 1 handelt es sich um ein sogenanntes vollaktives All-In-One-System, das alle Komponenten einer audiophilen Stereoanlage im Lautsprechergehäuse integriert. Die Lautsprecher kommunizieren untereinander über Funk, sie müssen nur jeweils mit dem Stromnetz verbunden werden und der digitale Eingang des Masterlautsprechers mit dem Musiksignal, so der Hersteller. Das geht zum Beispiel über USB oder auch drahtlos vom Smartphone oder Tablet.

 
x