Menü

Hardrock RUSH - Time Machine 2011

RUSH Time Machine 2011 © Anthem/Eagle Vision (Edel)

Rush laufen Gefahr, hierzulande mehr Live-Dokumente zu veröffentlichen als Konzerte zu geben. Das wäre aber nur problematisch, wenn die diversen Aufzeichnungen überflüssig wären. Im Gegenteil: Mitschnitte wie „Time Machine 2011“ sind sehr sehenswert. Sie führen aber auch vor Augen, wie schade es ist, dass sich die kanadischen Rocker hier nicht öfter blicken lassen. Beim von DVD und Blu-ray Disc gezeigten Konzert in Cleveland spielten Rush 2011 alle Songs ihres Albums „Moving Pictures“, das 2011 30 Jahre alt wurde. Zudem gab es zwei neue Titel zu hören: „BU2B“ und „Caravan“ sind Songs, die große Lust auf das angekündigte Studioalbum „Clockwork Angels“ machen. Und auf Deutschland-Konzerte von Rush natürlich auch.

 
x